VCP Wipshausen
 VCP Wipshausen

Über uns

 

Mehr als 25 Jahre besteht  der VCP (Verband Christlicher Pfadfinder) Wipshausen schon. Mehr als 25 Jahre Großfahrten mit Jugendlichen/Kindern unterschiedlicher Alterstufen in europäische Länder. Mehr als 25 Jahre aktive Gruppenstunden mit Wölflingen, Jungpfandfindern, Ranger Rovern und „Alten“ Pfadfindern.

 

Bei der Gruppenstunde montags von 17.00 bis 18.30 Uhr wird nicht nur gelernt wie man richtige Knoten, wie den „Henkerknoten“ knüpft oder man sein Halstuch bindet, sondern auch wie man einen Kompass nutzt oder richtig in ein Kanu einsteigt und dieses (kontrolliert) fortbewegt! Außerdem kann man verschiedene Abzeichen für sein Pfadfinderhemd erwerben, indem man bspw. einen Liter Wasser über dem selbst „gebauten“ Lagerfeuer zum kochen bringt. In manchen Stunden werden schonmal selbst geschnippelte Pommes fritiert oder eine Bratwurst gegrillt.

 

Wenn sich mittwochs die „Alten“ treffen sieht das ganze anders aus: Dort versammelt sich nicht nur der Vorstand um Pfadfinderschaftsleiter Jörg Iffarth, sondern auch alle erwachsenen Betreuer der Montagsgruppe, sowie die Mitglieder des VCP Wipshausen. Hier wird über alltägliches gesprochen bzgl. des Materials, bevorstehenden Veranstaltungen oder auch über die Großfahrten der Wipshäuser Pfadis. 2015 besuchten wir mit Jugendlichen  die Camargue in Südfrankreich und mit den jüngeren die Ostsee. Interessierte konnten auch ihre Angelkünste bei den Gruppenleiterfortbildungen in Norwegen unter Beweis stellen. 2016 sind wir zum X-ten Mal auf „unsere“  Mittelmeerinsel Korsika gefahren.

 

Schön wenn wir DICH auch einmal montags, mittwochs oder auf den Fahrten kennen lernen können!

 

Gut Pfad.

Kontakt:

VCP Wipshausen

Steinweg 21

31234 Wipshausen

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VCP Wipshausen